Über Uns

Schon als Kind zog es mich immer raus in die Natur, war das doch auch das natürlichste der Welt, da ich mit Pferden aufwuchs. 

Die Leidenschaft für Hunde, habe ich wohl von meinem Vater, der in seiner Jugend mit seinen Hunden im Schutzhundesport sehr aktiv war. In meiner Kindheit verbrachte ich dann viele Stunden mit Rika, der Golden Retriever Hündin unserer Nachbarn, die in mir meinen tiefsten Herzenswunsch nach einem eigenen Hund bestärkte. 

 

Trotzdem zog mein erster Hund dann allerdings erst zum Abitur bei mir ein. Luna, meine schwarze Labrador Hündin war damals bereits 11 Monate und begleitete mich kurze Zeit später auch zum Studium nach Göttingen. 

Durch meinen Mann, der passionierter Jäger und Büchsenmacher in Ausbildung ist und mich schnell damit ansteckte, entstand der Wunsch nach einem zweiten Hund, es war von Anfang an klar, dass es nur ein Rauhhaarteckel werden kann. Ihre mutige, eigenständige und lustige Art und ihr selbstsicheres Wesen haben uns überzeugt. So zog kurze Zeit später unsere Frieda bei uns ein.

Sie ist, egal wo wir sind der Star, ihre leichtführige Art und ihr Vertrauen bezaubern uns jeden Tag. Auch bei der Jagd können wir auf ihre gute Nase und ihren Willen vertrauen. Sei es die Schweißarbeit, kleine Drückjagden oder Entenjagd, sie ist immer mit ganzem Herzen dabei. Für mich gibt es keinen besseren Jagdpartner. Und auch unsere Lotte tritt nun in ihre Fußstapfen und eignet sich immer mehr von Frieda an. Beide zusammen sind ein eingeschworenes Team  und ergänzen sich perfekt.

Friedas Gene legen den Grundstein für unseren Zwinger "vom Güldenmoor FCI". Unser Ziel ist es schöne, charakterlich einwandfreie und gesunde Hunde zu züchten, die sowohl für die Jagd, als auch als Familienhund geeignet sind. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marisa Heitmüller

Sie finden uns HIER:

© 2023 by Kleinteckelzucht vom Güldenmoor

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon